Skip to main content

Produkt Information

Kaminscheibe 4mm selbstreinigend  Kreis, Kaminglas, Ofenglas, Glasscheibe für den Kamin

Mehr Ansichten

Kaminscheibe 4mm selbstreinigend Kreis, Kaminglas, Ofenglas, Glasscheibe für den Kamin

Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

0,00 €

Verfügbarkeit: Auf Lager

* Pflichtfelder

0,00 €
 

Beschreibung:


Temprix Kaminscheibe ist aus 4mm selbstreinigendem Qualitätsglas gefertigt und bietet eine Temperaturbeständigkeit bis 800°C. Erstausrüster Qualität!


Bei dem Kaminofen Glas werden alle Ecken und Kanten sorgfältig geschliffen.


Selbstreigigendes Kaminglas ist einseitig mit einer unsichtbaren Metalloxydschicht überzogen. Dadurch werden Ablagerungen im Ofen besser verbrannt. Eine saubere Sache!


Tip: Gern möchten wir Sie darauf hinweisen, dass für den fachgerechten Einbau der Kaminscheibe immer eine neue eine Dichtschnur benötigt wird. 


Unter dem folgendem Link finden Sie die richtige Dichtung für Ihre neue Ofenscheibe: http://kaminscheibe.de/kamindichtungen/kamindichtung-als-reperaturset.html

Artikelnummer: 01014p12sr

Sku susane: 01014p12sr

Details

Temprix – Kaminofenscheiben 4mm selbstreinigend, temperaturbeständig – für jeden Ofentypen das richtige Ofenglas

 

Besonderer Beliebtheit erfreuen sich unsere Kaminfenster, die mit einer Selbstreinigungsfunktion ausgestattet sind. Diese Kaminscheibenvergütung erlaubt eine sauberere Verbrennung und deutlich weniger Ablagerungen auf Ihrer selbstreinigenden Kaminscheibe. Das Beste an unserem selbstreinigenden Kaminofenglas 4 mm, ist der geringe Preisunterschied zu dem herkömmlichen Kaminglas.

Ein großer Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Fertigung nach Kundenwunsch. Die von uns verwendete Glaskeramik ist ein hochwertiges Markenprodukt und wird in der gleichen Qualität für industrielle Kunden, Kaminhersteller und Endverbraucher produziert. Ausschließlich hochwertiges Kaminofenglas, welches nach DIN EN 12150 hergestellt und geprüft wird, erreicht Ihren Kaminofen.

 

Wir garantieren eine dauerhafte Wechseltemperaturbeständigkeit von 800°C. Einige unserer Gläser dienen als Schaugläser in Verbrennungsanlagen, die bis zu 1.100 °C erreichen und bereits seit Jahren ein perfektes Ergebnis erzielen. Handelsübliche Kaminöfen erreichen diese Temperatur natürlich nicht, die durchschnittliche Temperatur einer Ofenscheibe im Kamin liegt bei 300 - 400°C. Beruhigend ist es trotzdem ein extrem hochwertiges Kaminglas von Temprix in seinem Kachelofen zu haben.

 

  • Temperaturbeständig bis 800°C

  • Kanten und Ecken fein geschliffen

  • Feuerfestes Glas in Erstausrüster-Qualität

  • Schnelle Fertigung & Lieferung

  • Konkurrenzfähige Preise

  • Komplettes Sortiment an passenden Kamindichtungen

  • Profiqualität zu Top-Preisen

  • Ausmessen, Maße eingeben, absenden, fertig!

     

Wenn Sie keine Zeit für die Montage haben und Unterstützung bei der Vermessung wünschen, hilft Ihnen gern unser qualifiziertes Fachpersonal. Fragen Sie einfach nach unserem Montageservice. Dieser Service wird oftmals bei Versicherungsschäden gewünscht.

 

Vermessung einer Kaminofenscheibe

 

Ihre Kaminscheibe auszumessen ist kinderleicht, am einfachsten ist es das alte Kaminschutzglas auszubauen und dieses flach auf den Tisch zu legen. Mit Hilfe eines Lineals oder Zollstocks (Gliedermaßstab) können die Maße einfach schnell vom Kaminglas abgenommen werden. Maßtoleranzen von ±1mm sind ganz normal und werden bei der Montage durch die Kamindichtung ausgeglichen. Gern können Sie uns, das alte Kaminglas bzw. die Kamintür schicken und wir ermitteln für Sie die Maße, eine exakte Fertigung Ihrer neuen Kaminscheibe ist dann zu 100% gewährleistet. Unser Maschinenpark erlaubt es uns, Bohrungen, spezielle Zuschnitte, Ausschnitte und Glasformen herzustellen.

 

Finden Sie auf der Homepage die passende Scheibe Ihres Kaminofens und geben die Maße Ihrer Ofenscheibe ein. Zusätzlich haben wir zu jeder Ofenscheibe passende Zeichnungen bereitgestellt, diese können Sie einfach öffnen und ausdrucken. Eine Scheibenzeichnung erleichtert die Maßermittlung. Sie können uns Ihre Maße gern mailen, zu uns faxen oder per Brief schicken. Sobald wir die Maße Ihrer Kaminscheibe erhalten, unterbreiten wir Ihnen gern ein unverbindliches Angebot.

 

Für jedes Kaminfenster bieten wir die passende Dichtschnur an. Es empfiehlt sich bei jedem Austausch der Kamingläser die Dichtung der Kamintür und des Kaminglases zu erneuern. Spätestens alle zwei Jahre sollte ein Austausch vorgenommen werden. Nur so ist eine einwandfreie und saubere Verbrennung möglich. Weitere Infos finden Sie unter der Rubrik Kamindichtungen.

 

Tipps für den Einbau:



Die Montage der Temprix Kaminsichtscheibe ist sehr einfach:

 

  • Kaminscheibe vorsichtig auspacken

  • Defektes Kaminglas restlos entfernen

  • Alte Ofendichtung entfernen

  • Dichtfläche gründlich reinigen (Sandpapier)

  • Neue Kamindichtung auf die Scheibe kleben

  • Kaminglas in die Tür setzen und mit den Haltelaschen fixieren

  • Zwischen die Haltelaschen und dem Glas ein Stück Dichtung anbringen

  • Das Kaminfenster ausrichten, es darf nicht verkantet sein

  • Das Sichtfenster handfest mit den Haltelaschen fixieren

  • Nach dem ersten Befeuern die Festigkeit der Schrauben prüfen

  • Alle Ecken mit dem Dichtungskleber abdichten

     

Zusatzinformation

SKU Susane 01014p12sr
Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Artikelschlagworte

Andere Kunden haben diesen Artikel mit folgenden Schlagworten markiert:

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Color Swatches Magento extension by Galathemes Magento Themes